facebook
français
english
die Küche
das Halbpensions-Menü

Das abendliche Menü der Halbpension wechselt täglich, und bietet eine Vorspeise, ein Hauptgericht und
ein Dessert. Es wird zwischen 19.30 h und ca. 20.30 h serviert, ist hausgemacht und wird jeden Tag je nach den Reservierungen zubereitet. Vegetarische Menüs sind möglich (auf Vorbestellung), und wir sind ebenso aufmerksam für andere Diäten oder Allergien (möglichst schon bei der Reservierung angeben). 

Das Menü wechselt jeden Tag. Es ist konzipiert als vielfältiges, ausgewogenes und preiswertes Essen für jeden Abend Ihres Aufenthalts. Damit ist es zwangsläufig einfacher als die am Wochenende angebotene Karte des Restaurants, wo mehr der "gastronomische" Aspekt eines aussergewöhnlichen Mahls im Vordergrund steht.
Freitag- und Samstagabend haben Sie die Wahl - aber bitte spätestens am Morgen umbestellen! 

Von Montag bis Freitag können Sie bistro du cèdre unsere hausgemachten tapas probieren, warm und kalt,
ein flottes, unkompliziertes und leichtes Mittagessen.

Selbstverständlich gibt es jederzeit warme und kalte Getränke an der Bar, handwerklich hergestelltes Eis, kleines Gebäck, unsere ausführliche Weinkarte, "Tapas" oder "Tartinettes" zum Aperitif... 

Das Frühstücksbuffet gibt es jeden Morgen von 8.00 h à 10.30 h. Wenn Sie früher abfahren müssen, sagen Sie uns bitte am Vorabend Bescheid; wir können Ihnen ein kleines "Frühaufsteher-Frühstück" bereitstellen.

in der Küchedas Halbpensions-Menüdie Zimernummersteinein der Küche
L’AUBERGE DU CEDRE - gästehaus | hotel | wein-restaurant - Domaine de Cazeneuve - F 34270 Lauret - +33(0)467 590 202 - welcome@auberge-du-cedre.com